Der Ruhrpott hilft - Wir packen an

Dieses Motto suchte sich der Freundeskreis um Thomas Brügger aus, nachdem sie von den Unwettervorgängen in der Eifel und NRW erschüttert erfuhren.

Seit dem Hochwasser am 14. Juli 2021, an dem ganze Orte weggespült wurden und Menschen heimatlos und machtlos dem gegenüberstanden,  unterstützen sie gemeinsam die Helfer und Opfer vor Ort, hauptsächlich in Kall und den umliegenden Orten mit Sachspenden.


Helfen Sie uns mit Ihren
Sachspenden!